Wenn Node.js und npm mit root Rechten installiert wurden, könnte ein – zugegeben sehr nerviger – Fehler ständig aufkommen:  npm ERR! Error: EACCES. Und dies geschieht immer dann, wenn ein Package mit npm (global) installiert werden soll. Also müsste jedes Mal bei einem Install Befehl der npm Befehl mit einem vorangestellten sudo benutzt werden – auch dies ist zugegeben sehr nervig. Augenscheinlich liegt der Fehler im *.pkg Installer der nodeJS Website.

Dennoch ist es ein leichtes, diesen Fehler zu beheben und künftig kein sudo npm install mehr ausführen zu müssen. Dies erreichen wir, indem wir das Mac Betriebssystem bitten, die beiden npm Arbeitsverzeichnisse für uns als nicht sudo erreichbar zu machen:

$ sudo chown -R `whoami` ~/.npm 
$ sudo chown -R `whoami` /usr/local/lib/node_modules

Nun sollte npm ohne sudo funktionieren.